Am 06. und 07. November 2021 fand in im Tagungshotel Jesteburg der 7. Chorleitertag des CVNB statt. Unter dem Stichwort „Impulse“ trafen sich fast 40 Chorleiterinnen und -leiter, um sich in fünf Workshops Anregungen, Tipps und Unterstützung für ihre chorische Arbeit zu holen.

Workshops am Samstag:
Mit dem Thema „Vielfalt in der Musik – abwechslungsreiche Programme aus verschiedenen Musikstilen dirigieren“ unternahm Rucsandra Popescu mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine kleine Reise durch die Musikwelt und zeigte auf, wie man Musik aus unterschiedlichen Epochen stilsicher zum Klingen bringt. Ein besonderes Augenmerk lag dabei in der Gegenüberstellung von klassischer Musik und Kompositionen aus dem Bereich Jazz oder Pop.

Im Workshop „Stimmarbeit im Chor“ mit Tabea Fischle stand die Improvisationsarbeit mit den Chören im Mittelpunkt. Die Kontrolle des Atems während des Singens wurde durch spannende Übungen am eigenen Körper erfahrbar gemacht.

Workshops am Sonntag:
Michael Wintering, Hofkapellmeister und Chorleiter aus Wilhelmshaven, führte durch den Workshop „Aus der Praxis für die Praxis: allgemeines Chorleiterhandwerk“. Nach der Wiederholung der Grundschläge im Dirigat bekam die Gruppe eine Einführung in das Stück „Abschied vom Walde“ von Felix Mendelssohn Bartholdy und konnte anschließend selber daran üben.

Logo des Chorverbandes Niedersachsen Bremen e.V.

Bildquellen

  • CVNB Logo: CVNB e.V.